Antikapitalismus von Rechts – alter Wein in neuen Schläuchen

Heutzutage werden antikapitalistische Ansichten eher dem linken Bereich zugeordnet. Antikapitalistische Bestrebungen von rechts sind allerdings einer der zentralen Bestanteile rechtsextremer Ideologien, stark verknüpft mit der jüdischen Weltverschwörung. Wie dieses Konzept in modernisierter Form heutzutage in der rechten Szene genutzt wird, soll Thema des Abends sein.

Die Veranstaltung beginnt am 24.10. um 18.30 Uhr im Sub.