KREISVERBAND BRAUNSCHWEIG
Goslarsche Str. 20a, 38118 BS
0531 896456
kv@falken-bs.de

Corona

Aufgrund der steigenden Coronazahlen und der neuen Verordnungen, können wir vieles gerade nicht wie gewohnt machen. Das ist nicht schön, aber in Anbetracht der Tatsachen einfach notwendig. Wir wollen uns solidarisch verhalten und keine Menschen in Gefahr bringen. Uns fällt mit Erschrecken auf, wie Verschwörungstheoretiker:innen und Nazis gemeinsame Sache machen und sich gegen die Coronamaßnahmen …

Keine Wahl für Nazis

Wir unterstützen den Kundgebungsaufruf des Bündnis gegen Rechts und wollen am 11.9. gemeinsam mit euch auf die Straße gehen!

Gruppenhelfer*innenausbildung / Juleica

Wöchentliches Plenum, Vernetzungstreffen für den Frauenstreik, Projektgruppe zum Pfingstzeltlager, Kindergruppe am Donnerstag, Sitzung des Jugendhilfeausschusses, Referatsgruppentreffen, … Als linke und pädagogisch interessierte und aktive Menschen bewegen wir uns fast ständig in Gruppen und Organisationen. Und wir merken es immer wieder, Gruppen von Menschen bringen fast immer eigene Dynamiken hervor, die nicht immer einfach sind. Wir …

Die Häuser denen, die darin wohnen! Die Initiative DW- Enteignen berichtet von ihrer Kampagne zur Vergesellschaftung großer Immobilien-Konzerne

Wir laden gemeinsam mit dem ver.di Bezirk Süd-Ost-Niedersachsen und dem Nexus am 26.08. um 18:00 ins Nexus zur Diskussion. In Deutschland ist die Mietsituation angespannt, weil Wohnraum knapp ist und Mieten immer weiter steigen. Für Menschen mit durchschnittlichen oder kleinen Einkommen ist es immer schwerer, arbeitsnahe Wohnungen zu finden und Menschen, die sich hohe Mieten …

Danke für eure Solidarität

Gestern am Mitwoch, den 11.08., haben sich etwa 150 Antifaschist*innen auf dem Johannes-Selenka-Platz versammelt, um ein klares Zeichen gegen rechte Provokationen zu setzen. Auslöser war der erneute Angriff auf unseren Falken VW Bus in der Nacht von Sonntag auf Montag. Es gab Redebeiträge der VVN-BdA, der Seebrücke, der Antifaschistischen Initiative HBK BS, dem Antifa Café …

Es Reicht!

Wir als sozialistische Jugend – Die Falken haben es wirklich satt! Wieder gab es einen Angriff auf unseren Kinder und Jugendverband! Genauer gesagt auf unseren VW-Bus. Zwei Scheiben zerstört und zwei Reifen zerstochen. Das Resultat einer weiteren Nazigewalttat in Braunschweig. Die Frage ist nicht ob wieder etwas passiert, sondern was und wann es passieren wird. …