KREISVERBAND BRAUNSCHWEIG
Goslarsche Str. 20a, 38118 BS
0531 896456
kv@falken-bs.de

Neue Stolpersteine verlegt

Neue Stolpersteine verlegt

Gestern wurden neue Stolpersteine an vier Orten im Stadtgebiet Braunschweigs verlegt. Auch wir haben uns wieder an der Recherche beteiligt und in Archiven, Büchern und Gedenkstätten zur Geschichte von Alfred Littauer geforscht.

Hier ein Auszug unseres Redebeitrages bei der Verlegung:

Wir Falken sind ein sozialistischer, selbstorganisierter Kinder- und Jugendverband. Gelebter Antifaschismus ist seit unserer Gründung 1904 fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses. Gelebter Antifaschismus, sowie eine aktive Erinnerungsarbeit an die Gräueltaten des faschistischen Terrorregimes. Das bedeutet für uns, dass Gedenken an jeden vom faschistischen Terror betroffenen Menschen. Gedenken zum Beispiel an Alfred Littauer, für den heute ein Stolperstein verlegt wurde. Dieser Verlegung ging eine Recherche unserer SJ-Gruppe über seine Lebensgeschichte voraus. Für uns Falken ist das Tragen von diesen Lebensgeschichten und ihren Mahnungen in das kollektive Bewusstsein unserer Gesellschaft nur ein Teil unseres Antifaschismus. Es braucht sozialistische Erziehung, es braucht eine starke Zivilgesellschaft die sich organisiert gegen Entmenschlichung und Unterdrückung, um den Weg frei zu machen für eine demokratische und solidarische Gesellschaft, in der Alfred Littauer geachtet wird, in der jeder Mensch geachtet wird und sich frei entfalten kann. Freundschaft!

Keine Kommentare

Deinen Kommentar hinzufügen