KREISVERBAND BRAUNSCHWEIG
Goslarsche Str. 20a, 38118 BS
0531 896456
kv@falken-bs.de

Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen,

bei unserem diesjährigen
Winterseminar gab es ein tragisches Unglück. In den frühen Morgenstunden des 30.
12. 2019 zerstörte ein schwerer Dachstuhlbrand das Seminarhaus in
Barsinghausen-Großgoltern, in dem wir seit Jahren verschiedene Veranstaltungen
durchführten. Fast alle unserer Teilnehmer*innen konnten das Gebäude rechtzeitig
verlassen. Nachdem ein Genosse aus Jena am Morgen vermisst wurde, wurde es am
Nachmittag traurige Gewissheit, dass er in den Flammen zu Tode gekommen ist.
Die Ermittlungen dauern noch an, eine Obduktion wird erst in der nächsten Woche
erfolgen.

Sein Tod schockiert uns und lässt uns
fassungslos zurück. Unser Mitgefühl und unsere Trauer gelten seiner Familie,
Angehörigen und Freund*innen.

Viele der Betroffenen sind seelisch
stark angegriffen und werden in ihren jeweiligen Heimatorten betreut. Neben der
Trauer beschäftigt uns auch die materielle Unterstützung der Betroffenen, die
bei dem Brand viele Dinge verloren haben von Kleidung über Handys bis zu Haustürschlüsseln.
Dazu wird gerade gemeinsam mit dem Bundesverband eine Spendenkampagne
erarbeitet. Über eine Unterstützung würden wir uns freuen.

Im Moment sind wir mit der
Aufarbeitung und Verarbeitung des Unglücks beschäftigt, versuchen gleichzeitig
aber auch das weitere Verbandsleben im Blick zu behalten. Da auch unsere
Hauptamtlichen betroffen sind, bitten wir um Rücksichtnahme. Das Bezirksbüro
wird wieder ab dem 10.1 besetzt sein.

Wir werden euch auf unserer Webseite
und den Social-Media-Auftritten in den nächsten Tagen weiter informieren.

Freundschaft!

der Kreisvorstand Braunschweig