Siebdruck im B 58

Vom 1.-3.03.2013 gibt es im B-58 (Bültenweg 58) wieder mal ein spitzenmäßiges Siebdruckseminar. Hier habt die Möglichkeit eure eigenen Shirts, Taschen, Aufnäher oder was auch immer ihr wollt selbst zu bedrucken. Alles was ihr mitbringen müsst ist euer Motiv (als einfarbige schwarz weiss Vorlage auf einem USB Stick), Textilien, Spass und Freude.

Beginn täglich 15.30 Uhr Ende etwa 22.00 Uhr
Bitte pünktlich kommen!!

Die Teilnahme an dem Seminar ist kostenlos!

Start der neuen Kindergruppe!

Eine neue Kindergruppe startet

Ellbogenmentalität, andauernder Wettbewerb und ständiges “höher, schneller, weiter” – all das können (und müssen) wir jederzeit erleben, ob im Sportverein, in der Schule oder auf dem Spielplatz. Um jedoch deutlich zu machen, dass es auch anders geht, dass Menschen gemeinsam mehr erreichen können als allein, dass wir zusammen besser und mehr lernen können – darum treffen sich Kinder und Jugendliche bei den Falken seit jeher in Gruppen.

Diese Kindergruppe richtet sich an alle Kinder, die zwischen 9 und 12 Jahre alt sind und Lust auf gemeinsame Aktivitäten haben. Das Programm bestimmen wir gemeinsam. Ob wir mal alle Spielplätze in der Umgebung “checken” und dann der Stadt mal sagen, wie kinderfreundlich sie wirklich ist, ob wir uns an besonders nervigen Stellen mal über weniger Autoverkehr gedanken machen oder ob wir einfach erstmal zusammen lustige Spiele spielen – wir haben viele Möglichkeiten.

Am Donnerstag, den 21.02.2013 treffen wir uns zum ersten mal von 16 bis 18 Uhr im Kinderzentrum „Rotzfrec“h in der Böcklerstr.11. Dort haben wir einen Raum zur Verfügung, den wir zunächst einmal genau unter die Lupe nehmen sollten, damit wir ihn uns so gestalten können, wir wir das für richtig halten.

Regelmäßige Treffen:
Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16 bis 18 Uhr in der Böcklerstr.11

Kommt vorbei und bringt euch ein!

Juleica-Ausbildung 18. – 22. März

In fünf Tagen (18. – 22. März) voller abwechlungsreichem Seminarprogramm werden die grundlegenden Kenntnisse und Kompetenzen vermittelt, um erfolgreich Gruppenarbeit zu gestalten. Neben den rechtlichen Anforderungen an Jugendgruppenleiter_innen stehen Gruppenprozesse, Spiele für kleine und nicht ganz so kleine Gruppen und besonders unser (verbands-) eigenes Verständnis der Bedeutung von Gruppen im Mittelpunkt. Dabei ergibt sich an vielen Stellen die Gelegenheit, neues direkt auszuprobieren und so auch praktisches Wissen zu erwerben.

In einem zweiten Teil (vom 26.4. bis 28.4.) werden wir dann das gelernte anwenden und ein kleines Zeltlager über Himmelfahrt planen.

Bei erfolgreicher Teilnahme und dem Nachweis einer Ersthelfer_innenschulung kann die JuLeiCa ausgestellt werden.

Sämtliche Seminarmaterialien sowie Unterkunft und Vollverpflegung sind im Preis enthalten.

Der Preis für die gesamte Ausbildung beträgt: 60€

Solltest du dir die Ausbildung nicht leisten können aber du trotzdem teilnehmen willst, dann sag uns Bescheid, wir werden eine Lösung finden!

Workers Youth Festival

Das Festival in Dortmund steht im Zeichen von vier Tagen abwechslungsreicher

WYFjugendpolitischer Action.

Mit Workshops und Diskussionen, Konzerten und Aktionen!

Jugendliche ab 14 Jahren aus der ganzen Welt, Gewerkschaftsjugenden und befreundete Verbände sind eingeladen.

Und du natürlich auch!

Interesse? Melde Dich bei den Falken an. Der Teilnahmebeitrag beträgt hier 35€ plus Fahrtkosten!

Mini Zeltlager 09. – 12.05.2013

Das Minizeltlager in Groß Denkte ist ein Zeltlager für Kinder von 6 bis 12 Jahren und garantiert ein erlebnisreiches Wochenende.

Vier Tage Zeltlagerfeeling; das heißt Abenteuer, Lagerfeuer und garaniert jede Menge Spass.

Ein ausgebildetes TeSJ - Die Falkenam von Jugendgruppenleiter_innen gestaltet mit und für ihre Kinder ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Von kleineren und größeren Gruppenspielen über Waldabenteuer und Nachwanderung bis zur Party: wir haben jede Menge Möglichkeiten und werden sie nutzen, um gemeinsam mit ihren Kindern ein unvergessliches Himmelfahrtswochenende zu genießen.

Der Preis beträgt für Falkenmitglieder 45€, Nicht-Falkenmitglieder bezahlen 50€!

Sollte eine Teilnahme aus finanziellen Gründen nicht möglich sein bitten wir um eine kurze Rückmeldung. Wir werden dann sicher eine Lösung finden!