KREISVERBAND BRAUNSCHWEIG
Goslarsche Str. 20a, 38118 BS
0531 896456
kv@falken-bs.de

Corona

Aufgrund der steigenden Coronazahlen und der neuen Verordnungen, können wir vieles gerade nicht wie gewohnt machen. Das ist nicht schön, aber in Anbetracht der Tatsachen einfach notwendig. Wir wollen uns solidarisch verhalten und keine Menschen in Gefahr bringen. Uns fällt mit Erschrecken auf, wie Verschwörungstheoretiker:innen und Nazis gemeinsame Sache machen und sich gegen die Coronamaßnahmen …

Theorie&Theke: Eine kurze Reise durch die Geschichte

An diesem Mittwoch treffen wir uns nicht wie gewohnt im SUB sondern direkt am 7. Juli 2021, um 19 Uhr an der Hennebergstraße 7.Zusammen hören und gehen wir einen Audiowalk ab, der uns freundlicherweise von Studierenden der HBK zugespielt wurde. Daher hier ihr Einladungstext: Hallo ! Schön, dass Du Dich dafür interessierst, einen Blick zurückzuwerfen. …

Rechte Hetze stoppen – Kein AfD Parteitag in Braunschweig am 3.7.

Kundgebung Bündnis gegen Rechts am Samstag, den 03.07.ab 07.30 Uhr vor der Millenium-Halle. Pressemitteilung vom Bündnis: Auch wenn es nervt – sie wollen wiederkommen: Wieder führt die AfD einen Landesparteitag in Braunschweig durch. Diesmal muss sie am 03. und 04.07. die Fehler früherer Parteitage bei der Listenaufstellung für die Bundestagswahlen heilen. Überlagert wird der Parteitag …

Verdammtes Patriarchat, aber was nun? – Vortrag am 3. Juli um 12 Uhr

Ein Vortrag zur kritischen Auseinandersetzung mit Männlichkeit*en und Möglichkeiten der Verbündetenschaft. Was kann es bedeuten, sich (eigenen) Privilegien bewusst zu werden? Welche Konsequenzen ergeben sich für daraus – persönlich und politisch?In diesem Vortrag wollen wir diesen Fragen nachgehen. Ausgehend von der Auseinandersetzung mit der Kritik an den herrschenden, patriarchalen Geschlechterverhältnissen möchte ich in diesen Vortrag …

Theorie & Theke: Postkolonialer Stadtrundgang

Zum Abschluss unserer Antirassismus Reihe wird Amo – Braunschweig Postkolonial uns einige Stationen aus ihrem Stadtrundgang präsentieren. Mit den Stadtrundgängen soll einerseits auf historische koloniale Spuren im Stadtbild aufmerksam gemacht werden aber auch Verflechtungen offengelegt werden, die bis heute Wirkung zeigen. Zusätzlich zu den vier Stationen, die wir euch vorstelllen werden, wollen wir gemeinsam ins …

Feminismuswerkstatt

An diesem Wochenendseminar wollen wir uns mit feministischen Grundbegriffen und verschiedenen Strömungen bzw. Feminismen auseinandersetzen.Dabei wollen wir uns mit den vorherrschenden patriarchalen Strukturen beschäftigen.Gemeinsam schauen wir uns historische Schritte der Emanzipation von Flintas sowie Bewegungen an. Dabei sollte Empowerment nicht zu kurz kommen.Anschließend wollen wir diskutieren was das alles für uns heute bedeutet und wie …