KREISVERBAND BRAUNSCHWEIG
Goslarsche Str. 20a, 38118 BS
0531 896456
kv@falken-bs.de

Theorie & Theke: Workshop Antikapitalistische Pädagogik – Neoliberale Ideologie 7.4. 19 Uhr

Theorie & Theke: Workshop Antikapitalistische Pädagogik – Neoliberale Ideologie 7.4. 19 Uhr

Neoliberale Ideologien und Leistungsdruck durchdringen unseren Alltag. Dahinter steht die Vorstellung von einem Individuum, das für das eigene
Glück oder Unglück selbst verantwortlich ist. Das Motto lautet: Jede*r kann alles schaffen, wenn sie*er sich nur
genug anstrengt, genug leistet. Und nur wer etwas leistet, gilt in der neoliberalen Gesellschaft als wertvoller
Mensch. Der Maßstab für Leistung und damit auch für den Wert eines Menschen ist der individuelle Erfolg
auf dem (Arbeits-)Markt. Dabei müssen die Einzelnen immer flexibler und kreativer werden, sich selbst immerzu
weiterentwickeln, um auf den Märkten bestehen zu können. Es gilt, „im Rennen zu bleiben“ und die eigene
Konkurrenzfähigkeit sicherzustellen. Diese kapitalistischen Auswüchse wollen wir kritisch hinterfragen und werden uns dem Thema daher mit zwei interaktiven Übungen nähern.

Anmeldung: kv.referentin@falken-bs.de

Keine Kommentare

Deinen Kommentar hinzufügen