Schlagwort-Archive: Rofa

Rofa-Fahrt (12-16 Jahre): Klettern am Ith

Das Erlebnispädagogische Zentrum Ith (kurz EPZI) wird nach rund 5 jähriger Bauzeit am 9.5. eröffnet. Grund genug sich das Ergebnis genauer anzuschauen. Daher wollen wir euch direkt nach den Sommerferien 2 Tage die Möglichkeit geben das Gelände zu erkunden und erklettern. Also meldet euch gleich für den 5.9 bis 6.9 an.

Der Teilnahmebeitrag für diese Maßnahme beträgt 20€ – inkl. Essen und Unterkunft. Anmelden könnt ihr euch direkt im Kreisbüro oder nutzt doch einfach unser Anmeldeformular.

Rofa Fahrt: Fahrt nach Leipzig 10.7.-12.7.

Vom 10.7.- 12.7. wollen wir mit euch gemeinsam in die aufstrebende Stadt Leipzig – denn Leipzig ist das neue Berlin – fahren. Neben einem umfangreichen Programm vor Ort werden wir einen begnadeten Graffitikünstler treffen und gemeinsam die Grundlagen des Sprayens erlernen!

Die Kosten für diese Fahrt inkl. Übernachtung und Essen betragen 20€.  Anmelden könnt ihr euch direkt im Kreisbüro oder nutzt einfach unser Anmeldeformular. Wir senden euch dann alle Infos zu!

Rofa-Fahrt (12- 16 Jahre) ins Phaeno

Am 30.5. wollen wir mit euch in das Phaeno nach Wolfsburg fahren. Mitzubringen ist lediglich gute Laune – der Eintritt ist für euch frei. Wir freuen uns mit euch einen schönen Tag in Wolfsburg zu verbringen. Danach wollen wir noch gemeinsam kochen. Anmelden könnt ihr euch im Kreisbüro oder direkt online.

Foto: Lars Landmann, Quelle: http://www.phaeno.de/bildmaterial/

Rofa-Fahrt (12-16 Jahre): Fahrt in den Hochseilgarten

Kennt ihr schon den Hochseilgarten der Falken in Hannover? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit.  Wir würden uns freuen, wenn ihr mit uns gemeinsam die Kletterrouten im Hochseilgarten am 13.6 erklimmt. Anmelden könnt ihr euch direkt im Kreisbüro oder nutzt das Anmeldeformular. Wir senden euch dann alle Infos zu!

Der Eintritt und die Fahrt ist kostenlos!

Rofa Fahrt (12-16 Jahre): Besuch der Gedenkstätte Moringen

Wir feiern im Jahr 2015 zum siebzigsten Mal die Befreiung vom Faschismus. Doch trotzdem ist der Kampf gegen den Nationalsozialismus immer noch aktuell – wie nicht zuletzt die brennenden Asylbewerberheime oder die unsäglichen Pegida Demonstrationen zeigen –  der Rassismus ist immer noch in der Mitte der Gesellschaft verankert. Daher wollen wir mit euch am 26.9. gemeinsam in die Gedenkstätte Moringen fahren und uns über das Lager und den Alltag im Lager informieren.

Die Fahrt inkl. Führung ist kostenlos. Anmelden könnt ihr euch direkt im Büro oder nutzt unser Anmeldeformular!