Schlagwort-Archive: Selbstorganisation

Siebdruckseminar im B58

Vom 21.-23.02.2014 gibt es im B-58 wieder mal ein spitzenmäßiges Siebdruckseminar. Hier habt die Möglichkeit eure eigenen Shirts, Taschen, Aufnäher oder was auch immer ihr wollt selbst zu bedrucken und lernt den Siebdruck als politische Organisationsform kennen. Alles was ihr mitbringen müsst ist euer Motiv (als einfarbige Schwarz-Weiß Vorlage auf einem USB Stick), Textilien, Spaß und Freude.

Beginn täglich 15.30 Uhr Ende etwa 22.15 Uhr
Bitte pünktlich kommen!!

Adresse des B58: Bültenweg 58, 38106 Braunschweig

Kinderzeltlager im Sommer in Mecklenburg-Vorpommern: 26. August bis 8. September

Kinderzeltlager im Sommer in Mecklenburg-Vorpommern

 

Dieses Jahr werden die Falken 110 Jahre alt. Das sind 110 Jahre Kampf für Kinderrechte, für Selbstbestimmung und ein ein besseres Leben. In unserem Zeltlager versuchen wir Erfahrungen aus unserer Geschichte zusammen mit neuen Ideen umzusetzen. Das bedeutet jede Menge Spaß, unzählige Möglichkeiten und viele nette Menschen. Wir gestalten unser Zeltlagerleben gemeinsam, alle können mitbestimmen und die eigenen Ideen einbringen.

Das Kinderzeltlager findet in der Nähe von Lärz im Landkreis Mecklenburgische Seeenplatte in Mecklenburg-Vorpommern  statt. Die Unterbringung erfolgt in Gruppenzelten (gemischtgeschlechtlich), für Vollverpflegung ist gesorgt.

Lärz liegt an der Müritz. Hier gibt es eine Bademöglichkeit, große Spielflächen und vieles mehr.

Termin: 26. August bis 8. September

Alter: 6 – 12
Ort: Lärz/Mecklenburg-Vorpommern
Kosten: ca. 275€
Ermäßigung und Ratenzahlung: möglich. Sollte eine Teilnahme aus finanziellen Gründen nicht möglich sein, bitten wir um eine kurze Rückmeldung. Wir werden dann sicher eine Lösung finden!

Kinder Winter Aktionstag

Am 22. Februar ist es wieder so weit: Unser große Aktionstag für Kinder zwischen 6 und 12 Jahre geht in die zweite Runde. Das bedeutet einen ganzen Tag Spiele, Lachen, Quatsch machen und worauf ihr sonst noch Lust habt.

Damit das ganze wieder so ein Knüller wie letztes Jahr wird, treffen wir uns zur Vorbereitung am Dienstag den 21.01. um 17 Uhr im SUB (Kuhstr. 28). Alle, die Lust am Mitorganisieren haben, sind herzlich eingeladen.

Wir sind das Bauvolk der kommenden Welt

Am Freitag dem 08.11. um 19.00 Uhr starten wir eine neue Veranstaltungsreihe im SUB. Einmal im Monat treffen wir uns im SUB, um zu diskutieren, was Falken sind und warum wir das alles machen.
Ankündigungstext der 1. Veranstaltung:

Anfang des 20. Jahrhunderts, fingen junge Arbeiter*innen an ihre Interessen selbst in die Hand zu nehmen. Der Gedanke, Kinder und Jugendliche nicht nur als Objekte von Politik zu verstehen, sondern als deren Akteur*innen, war neu und ist immer noch aktuell. Auch in linken Kreisen werden Jugendgruppen eher belächelt. Von staatlicher Seite gelten politische Jugendliche als kriminell oder irrelevant. Aber wie gelingt es, Kinder und Jugendliche ernst zu nehmen? Kann und soll Erziehung neutral sein? Was ist an Zeltlagern politisch? Diese und andere Fragen versuchen wir an diesem Abend zu beantworten.

Rofa Freizeit!

Berlin.Berlin.Berlin.

Ein Wochenende. Eine Gruppe. Tausend Möglichkeiten!!!

25.10 – 27.10. im Anton – Schmaus – Haus in Berlin

Für Jugendliche zwischen 12 – 15 Jahren!

Ob Hochseilgarten, Schwarzlichtminigolfen, gemeinsames Kochen, ein Besuch im jüdischen Museum oder eine Führung durch die spannenden Stadtteile Berlins. Selbstorganisation heißt die Devise. – Pack deine sieben Sachen und komm mit uns in die Stadt der Städte! – Nicht vergessen: Isomatte, Schlafsack, Handtuch, Zahnbürste, wetterfeste Kleidung – Zur Anmeldung füll einfach die Rückseite des Flyers aus und schicke ihn an die dort angegebene Adresse oder melde dich im Bezirksbüro oder im Kreisbüro  – Teilnehmer*innenbeitrag 25€ – Anreise: Los geht’s am 25. Oktober um 14.00 Uhr am Bezirksbüro.