KREISVERBAND BRAUNSCHWEIG
Goslarsche Str. 20a, 38118 BS
0531 896456
kv@falken-bs.de

Gedenkstättenfahrt Buchenwald

Gedenkstättenfahrt Buchenwald

Datum/Zeit
Date(s) - 11/09/2020 - 13/09/2020
Ganztägig


Kategorien Keine Kategorien

0

„Aus der Geschichte lernen und gemeinsam Zukunft gestalten“

 

Erinnerungsarbeit ist seit langem ein wichtiger Teil der politischen Bildungsarbeit bei den Falken. Daher setzen wir uns regelmäßig mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinander.

Auch sehen wir, dass die Beschäftigung mit diesem Thema in Schule und/oder Politik oft rein oberflächlich und lückenhaft ist. Dem wollen wir etwas entgegensetzen. Eine bloße Abgrenzung reicht uns nicht aus.

Für uns stellen die Verbrechen des Nationalsozialismus einen, in der Geschichte, einzigartigen Bruch mit den Errungenschaften der Moderne dar, welcher in der Vernichtung von Millionen von Menschen gipfelte.

Wir wollen gemeinsam daran arbeiten, dass derartiges nie wieder geschehen kann.

 

Während unserer Fahrt werden wir uns einerseits mit den verschiedenen Opfergruppen auseinandersetzen und Orte der Deportation und Vernichtung besuchen. Andererseits werden wir uns aber auch auf die Suche nach Spuren des Widerstandes machen, welcher in Belarus besonders intensiv geführt wurde.

Zusätzlich werden wir im Vorfeld zwei Vorbereitungswochenenden durchführen, um uns inhaltlich fit zu machen, aber auch um alle organisatorischen Dinge zu planen.

 

Nach der Fahrt wird es abschließend ein Treffen zur Auswertung geben.

 

Ort:             Buchenwald

Alter:           Ab 16 Jahre

Kosten: werden noch bekannt gegeben